Singapur und Malaysia sind für ihre blühende Baubranche über Asiens Grenzen hinweg bekannt. Deshalb treffen sich hier, in der Mitte Südostasiens, alljährlich internationale Größen der Baubranche, um von hier aus auf ihre Neuerungen und Innovationen Aufmerksam zu machen. Eine ausgezeichnete Basis hierfür bieten die bestens ausgestatteten Messezentren beider Länder. Mit dem Marina Bay Sands Convention & Exibition Centre, dem Suntec International Convention & Exhibition Centre und dem Singapore Expo in Singapur und dem Kuala Convention Centre in Kuala Lumpur, stehen hierzu zweifelsohne die besten Möglichkeiten zur Verfügung.

Im Mai 2012 fand im Singapore Expo die BTA Build Tech Asia statt, eine Fachmesse für Bautechnik, Baumaterialien und Baumaschinen (nächster Termin: 24-26 Juli 2013). Für viele internationale Aussteller gilt diese Messe als einer der effektivesten Startpunkte auf dem Weg zu zu einer stablien Postionierung im asiatischen Markt.Aussteller aus Deutschland präsentieren hier unter anderem Gerüste und Fassadentechnik. 2012 empfing die BTA Build Tech Asia 123 Aussteller und über 5000 Fachleute aus aller Welt, 65% davon haben bereits angekündigt, auch 2013 wieder an der Messe teilnehmen zu wollen. Ebenfalls im Mai wurde die Cityscape Asia Singapore,eine überregionale Fachmesse für Immobilien und Investment mit reger internationaler Beteiligung, wie jedes Jahr im Suntec Centre augerichtet. Der Event wird durch ein umfangreiches Programm Veranstaltungen und Konferenzen ergänzt, das das Immobilienentwicklern und Investoren beste Möglichleiten zur Anbahnung von Partnerschaften bietet (nächster Termin: Mai 2013).

Im Juli folgen die Trenchless Asia Singapore, eine internationale Fachausstellung für grabenloses Bauen, die 2012 im Rahmen der Singapore International Water Week (SIWW) im Marina Bay Sands ausgerichtet wird (2.-4. Juli 2012), und die Hospital Build Asia, eine Ausstellung zum Thema Investitionen, Bau und Verwaltung von Krankenhäusern und Kliniken, ebenfalls im Marina Bay Sands (19.-21. Juli 2012). Im September zeigt die internationale Fachmesse HVAC & Refrigeration Asia im Marina Bay Sands Neuerungen aus den Bereichen  eine für Heizungssystem, Sanitär-, und Klimaanlagen (5.-7. September 2012). Die Messe findet seit 1998 in zweijährigem Turnus statt, die nächste Ausgabe steht demnach erst im Herbst 2014 an. Danach folgt im Suntech Centre im Oktober die Build Eco Xpo Asia (BEX Asia), eine internationale Fachmesse für grünes Bauen (10.-12.10.2012). Das sehr umfassende Angebot umfasst, immer mit dem Akzent auf Nachhaltigkeit, die Bereiche Baumaschinen, Fassaden, Dichtung, Bodenbeläge, Sanitärtechnik, Elektroinstallationen, Gebäudemanagement, Sicherheitstechnik, Brandschutz, Möbel und Accessoires, aus Deutschland mit dabei sind unter anderem Anbieter von Feuerschutztüren. Die letzte Ausgabe der seit 2008 vom Singapore Institute of Architects ausgerichtete Veranstaltung zog rund 100 Aussteller und 7000 fachkundige Besucher aus aller Welt an.

Ebenfalls im Obktober findet in Kuala Lumpur, Malaysia, eine der wichtigsten Baumessen Asiens statt: die Malbex. Die Veranstaltung ist in mehrere Bereiche unterteilt – Bauen & Fertigstellungsprodukte, Baustoffe, IT-Systeme, Baumaschinen und – Ausrüstung sowie Dienst- und Serviceleistungen  – und bietet somit ein komplettes Spektrum an Produkten und Leistungen. Außerdem sollen hier neue Kontakte zwischen Südostasiens Baubranche und dem Rest der Welt geknüpft oder bestehende Geschäftsbeziehungen vertieft werden – Fachbesucher werden von den neu vorgestellten Techniken begeistert sein. Und auch sonst wird sich ein Besuch auf einer Messe in Malaysia oder Singapur lohnen. Denn hier erwartet sie neben technisch versierten Ausstellern auch gastfreundliche Menschen, die ihren Besuchern den Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten möchten. Kuala Lumpur ist von Singapur aus problemlos per Zug, Pkw oder Flugzeug erreichbar.

Kategorie: Singapur

Leave a Reply


  • Infos und News

  • Events

  • Nachhaltiges Reisen

  • Bulgarien Spezial