Singapur hat sich zu einem erstklassigen und beliebten internationalen Standort für Messen aller Art entwickelt. Singapur zählt zu den am schnellsten wachsenden Messemärkten Asiens. Laut einer Statistik des internationalen Messeverbandes UFI legt das Messegeschäft in Singapur seit 2005 um +7,6% zu, und liegt damit zusammen mit Malaysia (8,2%) und (6,6%) deutlich über dem asiatischen Durchschnitt (vgl. Japan 3,2%, China 3%, Indien 2,8 %). Singapur hält ein breites Spektrum interessanter Ausstellungen bereit.

Ausgestellt wird unter anderem in den Sektoren Maschinen, Autos, Möbel, Kunst, Bücher und Schmuck. In diesen Bereichen erfreuen sich unter anderem die International Furniture Fair Singapore oder die MTA Metal Asia, eine Maschinen- und Werkzeugmesse, größter Beliebtheit. Auch Messen zu den Themen Freizeit, Tourismus, Industrie, Ernährung und Sport finden hier regelmäßig statt. Hervorzuheben sind in diesem Bereich die Asia Pacific Maritime, eine internationale Bootsausstellung, die Weinmesse Wine and Spirits Asia und die Hotel Asia, eine wichtige Tourismusmesse.

Weiterhin finden hier die Asian Film Market & Conference, die Fashion Week Singapur, die Aquarama, die GCA – Games Convention Asia und die Baumesse HVAC Asia statt. Auch im Bereich Ernährung setzen Messen in Singapur Maßstäbe. Hier finden dieses Jahr neben der Foodasia auch der Tea & Coffee World Cup und die FHA statt. Wer sich für asiatische Geschenkideen interessiert, der sollte sich die TFWA Asia Pacific auf keinen Fall entgehen lassen. Im Bereich Sport stellt die Sports & Fitness Expo die neuesten Trends aus und die China Sourcing Fair Home Products zeigt das Neueste in Sachen Wohnen. Auch Chemie und Technologie kommen in Singapur nicht zu kurz. Die Broadcast Asia bringt Neuigkeiten aus dem Home Entertainment Bereich mit, während die AnaLab Asia sich auf Labortechnik spezialisiert hat.

Für einen Einstieg in den asiatischen Markt eignet sich der Messestandort Singapur hervorrangend. Strategisch liegt Singapur sehr günstig – das Zentrum Südostasiens ist von den umliegenden Nachbarländern bestens erreichbar. Das hochmoderne Messezentrum Singapore Expo bietet 120.000 m² Ausstellungsfläche und lockt mit seinen 600 Veranstaltungen jährlich rund 6 Millionen Menschen Besucher an.  Erste Geschäftssprache auf Messen in Singpur ist Englisch, zudem entsenden Aussteller aus Nachbarländern in der Regel international erfahrenes Personal. Auskünfte über Termine und Reservierungen und Formalitäten erteilt unter anderem dir Deutsch-Singapurische Industrie- und Handelskammer.

Kategorie: Singapur

Leave a Reply


  • Infos und News

  • Events

  • Nachhaltiges Reisen

  • Bulgarien Spezial