Die österreichische Hauptstadt ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Wien ist eine so schillernde Stadt, dass jeder Besucher und Tourist sein persönliches Eckchen finden wird. Natürlich sind es die historischen Bauten und die Kulturdenkmäler, welche Touristen wie Magnete anziehen. Aber es ist auch der berühmte Wiener Schmäh, also jene galante Höflichkeit und Gelassenheit, die den echten Wiener auszeichnet [..] weiter ..

Kategorie: Österreich Städte

Im Westen der japanischen Insel Honshū liegt Osaka, die drittgrößte Stadt des Landes. Auf einer Fläche von rund 222 Quadratkilometern leben rund 2,7 Millionen Menschen. Die Metropole verfügt über einen sehr bedeutenden Hafen und gilt als wichtiger Industriestandort. Mehrere große Konzerne haben hier ihren Hauptsitz. Ein internationaler Flughafen, der unter dem Namen „Kansai International Airport“ bekannt [..] weiter ..

Kategorie: Japan Städte

Kambodschas Hauptstadt Phnom Penh liegt im Süden des Landes und hat ungefähr 2 Millionen Einwohner. Die Stadt ist etwa 650 Jahre alt und wurde damals auf einem aufgeschütteten, etwa 25 Meter hohen Hügel errichtet. Die Kambodschaner sind ein duldsames, leidgeprüftes Volk, das in der Neuzeit Kolonie Frankreichs war. Die Indochina-Kriege hatten bereits in den sechziger und siebziger Jahren des zwanzigsten Jahrund [..] weiter ..

Kategorie: Kambodscha Städte

Der Name der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur bedeutet übersetzt  in etwa “versandete Flussmündung”. Fast eineinhalb Millionen Einwohner zählt die Stadt, die aus vielen Teilen Asiens und auch Europas stammen. Sie repräsentieren nicht nur verschiedene Völker, sondern auch verschiedene Religionen. Chinesen, Malaien und Inder bilden die Mehrheit in der Metropole, aber auch Europäer und Araber wo [..] weiter ..

Kategorie: Malaysia Städte

Ganz im Süden der malaiischen Halbinsel in Südostasien findet man den Stadtstaat Singapur. Obwohl der Staat flächenmäßig der kleinste in Südostasien ist, hat er doch einiges zu bieten. Der Name des 5 Millionen Einwohner starken Staates stammt aus der Sprache Sankskrit und bedeutet ins Deutsche übersetzt „Löwenstadt“. Im Herzen der Innenstadt Singapurs findet man die Flaniermeile Orchard Road. Hier gibt [..] weiter ..

Kategorie: Singapur Städte

Mit 1,5 Millionen Einwohnern ist Kyōto eines der wichtigsten kulturellen und historischen Zentrem Japans. Das verdankt die Stadt unter anderem der Tatsache, dass sie im Zweiten Weltkrieg nicht bombardiert wurde. Ob dies strategische Gründe hatte oder sie tatsächlich aus Respekt vor dem kulturellen Erbe verschont wurde, ist ungeklärt. Heute haben viele historische Stätten der Stadt von der UNESCO den Status de [..] weiter ..

Kategorie: Japan Städte

Veliko Tarnovo gilt als Balkanhauptstadt des Kulturtourismus. Dabei ist die Kleinstadt im Norden Bulgariens ist sowohl industriell als auch kulturell geprägt. Die Stadt ist gut zu erreichen, wozu auch der 10 km entfernte Flughafen Gorna Oryahovitsa beiträgt. Veliko Tarnovo ist eine der ältesten Städte Bulgariens und kann auf mehr als fünf Jahrtausende Geschichte zurückblicken, wovon auch heute noch zahlreiche [..] weiter ..

Kategorie: Bulgarien Städte

Hongkong ist ein Traumreiseziel für jeden Urlauber. Durch seine bunte asiatische Welt, das subtropische Klima und die riesige Elektronikwelle verwandelt es sich in eine bunte, lebhafte fremde Welt. Aber es lohnt sich in den Trubel dieser Metropole einzutauchen. Auch das Nachtleben der Stadt ist spektakulär. Und beeindruckend sind auch die riesigen Wolkenkratzer, die das Stadtbild prägen. Fast 7 Millionen Mensche [..] weiter ..

Kategorie: China Städte

Im Nordwesten von Kambodscha liegt die ca. 60.000 Einwohner zählende Stadt Siem Reap, der interessante Ort, der heute gerne von den Menschen aus aller Welt besucht wird, seitdem sich die politische Lage im Laufe der 1990er Jahre stabilisiert hat. Die hiesige Bevölkerung lebt hauptsächlich vom Fischfang und vom Reisanbau. Die bedeutenden Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise die zum Teil noch sehr gut erhaltene [..] weiter ..

Kategorie: Kambodscha Städte

Die Hauptstadt Indiens Delhi liegt im Norden des Landes und sie ist nach Mumbai oder Bombay die zweitgrößte Stadt Indiens. Die Europäer nennen die Stadt Neu-Delhi, aber das ist eigentlich nur ein Stadtteil der Metropole. Hindukönige, Rajputen, Mongolen und Perser waren im Laufe des letzten Jahrtausends die Herrscher der Stadt Rund elf Millionen Menschen leben in der Metropole, deren Geschichte bis 1200 vor Chri [..] weiter ..

Kategorie: Indien Städte
  • Infos und News

  • Events

  • Nachhaltiges Reisen

  • Bulgarien Spezial